Ubisoft und Hamilton gaben heute mehr Informationen über ihre Kooperation für Far Cry® 6 bekannt. Ab dem 7. Oktober kann die limitierte Edition der Khaki Field Titanium Automatic nicht nur virtuell getragen, sondern auch in der Realität erworben werden. 
Die Khaki Field Titanium Automatic ist tief mit der Geschichte von Yara verknüpft, der fiktionalen karibischen Insel in Far Cry 6. Dort überlebte sie Jahrzehnte der Instabilität und sogar einen Mordversuch an ihrem vorherigen Besitzer und Herrscher Santos Espinosa im Jahre 1983. Zu Ehren dieser Überlebensgeschichte werden lediglich 1983 Stücke der im Spiel getragenen Sonderedition der Uhr in der Realität erwerblich sein. 
In der Rolle von Dani Rojas kämpfen Spieler:innen für Yaras Freiheit, die vom skrupellosen Diktator Antón Castillo unterdrückt wird. Dieser Bösewicht wird vom Schauspieler Giancarlo Esposito („Breaking Bad,“ 2009-2011) verkörpert. Während ihrer Reise können Spielende die maßgeschneiderte Uhr durch Abschließen einer Guerilla-Mission erhalten. Bei Erfolg wird der Zugang zum in-Game Schmuckstück freigeschaltet, das den einzigartigen und originalen „Keeps on Ticking“-Vorteil gewährt. Dieser Vorteil bietet verbesserte generelle Verteidigung beim Sprinten.

„Hamiltons Khaki Field ist nicht einfach nur ein Zubehör oder ein funktionales Asset, sondern hat eine Verbindung zum entthronten Herrscher der Insel und ist somit stark mit der Geschichte von Yara verwoben,“ sagte Omar Bouali, Game Content Director bei Ubisoft Toronto. „Sie ist ein kleines Detail, das der cineastischen Welt, die wir kreiert haben, immense Authentizität verleiht.“

Die Realversion der Khaki Field Titanium Automatic von Hamilton ist robust, widerstandsfähig und zuverlässig und weist eine Kombination aus der modernsten Funktionalität und militärischem Erbe auf. Außerdem verleihen die sorgfältig ausgewählten Details der 42mm-Field Watch ihr Far Cry-Charakter und den Abenteuern auf der Insel mehr Leben.
Das Vinyl-Ziffernblatt der limitierten Auflage ist von einem Gehäuse aus gebürstetem Titan umgeben und verfügt über einen matten Kern und eine geteilte „6“-Markierung. Diese ist eine Referenz auf die Typographie des Spielelogos. Ein roter Sekundenzeiger spiegelt die Spielefarben wider und wurde als Tribut an Yaras Guerillas ausgewählt. Gepaart mit einem braunen NATO-Lederarmband, wird jede Uhr zusätzlich mit einem alternativen braunen Nubukleder-Armband geliefert. Außerdem liegt ihr ein Wechselinstrument bei, das die do-it-yourself „Resolver“-Mentalität, die Spieler:innen unbedingt an den Tag legen müssen, repräsentiert.
„Wir wissen aus Erfahrung, dass das Designen einer Requisitenuhr für den Bildschirm nicht zwingend zu einem echten Produkt führt,“ sagt Hamiltons CEO Vivian Stauffer. „Der Gedanke, dass jemand dieses in limitierter Auflage hergestellte Stück trägt und es gleichzeitig im Spiel als Armband verwendet, war eine äußerst spannende Vorstellung und wir können es kaum erwarten, das in Aktion zu sehen.“
Far Cry 6
 erscheint weltweit am 7. Oktober auf Xbox Series X | S, PlayStation®5, Xbox One, PlayStation®4, Stadia, Amazon Luna sowie für Windows PC exklusiv im Epic Games Store und im Ubisoft Store, sowie für Ubisoft+, dem Abo-Service von Ubisoft*.
Weitere Informationen zu Far Cry 6 gibt es unter: ubisoft.com/de-de/game/far-cry/far-cry-6 
Die neuesten Informationen zu weiteren Ubisoft Spielen gibt es unter: news.ubisoft.com/de-de/
*14.99€ im Monat. Kann jederzeit gekündigt werden. Weitere Informationen auf ubisoft-plus.com.

About Hamilton 
Founded in Lancaster, Pennsylvania, in 1892, Hamilton creates watches with a unique balance of authenticity and innovation. Its timepieces synchronized the first railroads and kept time for aviation pioneers and U.S. soldiers. A favorite of filmmakers for decades, Hamilton watches have appeared in more than 500 movies, with custom pieces playing a pivotal role in several Hollywood blockbusters. With a continued commitment to craftsmanship and accuracy, Hamilton launched the world’s first electric watch in 1957 and the first LED digital watch in 1970. A member of the Swatch Group, the global leader in watch manufacturing and distribution, Hamilton’s current collections combine its American spirit with true Swiss precision. 

Learn more at hamiltonwatch.com and follow us @hamiltonwatch on FacebookTwitter and Instagram.

Über die Ubisoft GmbH

Ubisoft ist ein führender Entwickler, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte und Services mit einem reichhaltigen Portfolio bekannter Marken wie Assassin’s Creed®, Far Cry®, For Honor®, Just Dance®, Watch Dogs® und die Tom Clancy’s Videospiel-Reihe, darunter Ghost Recon®, Rainbow Six® and The Division®. Die Teams im weltumspannenden Verbund von Studios und Geschäftsstellen bei Ubisoft widmen sich der Produktion von originellen und unvergesslichen Spielerlebnissen auf allen verbreiteten Plattformen, wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs. Im Geschäftsjahr 2020-2021 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.241 Millionen Euro.. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ubisoft GmbH
Luise-Rainer-Straße 7
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 33800-0
Telefax: +49 (211) 33800-152
http://www.ubisoft.de

Ansprechpartner:
Norman Habakuck
Telefon: +49 (211) 33800-184
Fax: +49 (211) 33800-151
E-Mail: norman.habakuck@ubisoft.com
Maik Bütefür
Telefon: +49 (211) 33800-228
E-Mail: maik.buetefuer@ubisoft.com
Björn Dressel
Telefon: +49 (211) 33800-227
E-Mail: bjoern.dressel@ubisoft.com
Veronika Stricker
Ubisoft GmbH
Telefon: +49 (211) 33800-229
Fax: +49 (211) 33800-151
E-Mail: veronika.stricker@ubisoft.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel