Die Flugtickets für den nächsten Urlaub oder Kurztrip günstig buchen. Clever reisen! verrät die neusten kinderleichten Spartipps für Flugtickets die bis zu 30% günstiger sind.

Mithilfe von Low-Cost-Tarifen der Linienflieger lässt sich bei der Buchung von Flugtickets ordentlich sparen. Als Antwort auf die günstigen Preise der Billigflieger, bieten diverse Linienfluggesellschaften Flüge innerhalb Europas zu Schnäppchenpreisen an.

Hierzu muss allerdings auf einige Services verzichtet werden. Gepäck kann nur noch gegen eine zusätzliche Gebühr aufgeben werden.

Solche Flugtickets sind jedoch weitaus günstiger als die herkömmlichen Standard-Tarife. Daher sind diese Preise an einige Bedingungen geknüpft wie beispielsweise Mindestaufenthalte oder Vorausbuchungsfristen.

Aber: Das Einsparpotenzial ist hoch. Ein Lighttarif von Hamburg nach Paris und zurück kostet nur 102€, regulär wären es 142€. 40€ Ersparnis also rund 30%.

Den kompletten Artikel lesen Sie jetzt in der Ausgabe 2/18 von Clever reisen!

Das Reisemagazin „Clever reisen!“ 2/18 ist seit dem 9. April am Kiosk (5,90 Euro) erhältlich oder kann einfach auf www.clever-reisen-magazin.de bestellt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG
Hülsermannshof 38
47179 Duisburg
Telefon: +49 (203) 48507-0
Telefax: +49 (203) 48507-27
http://www.marktcontrol.de

Ansprechpartner:
Jürgen Zupancic
Chefredaktion
Telefon: +49 (203) 485070
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.