Am 21. Juni 2018 wurden im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Zum dritten Mal zählte LED Linear zu den Gewinnern des Abends. Der Hersteller von LED-Beleuchtungssystemen wurde in der Kategorie „Industry Excellence in Branding – Lighting“ mit dem Winner-Label ausgezeichnet.

Die Strahlkraft der Marke LED Linear hat die Jury bei der diesjährigen Preisvergabe überzeugt. Die langfristige Markenstrategie hat dem Unternehmen verholfen, im Markt maximal differenzierbar zu sein. Denn im Kern der Marke steckt viel Leistungsfähigkeit, außergewöhnlich und aufregend zu wirken.

Mit der starken Muttergesellschaft Fagerhult wurden auf vielfältigen Ebenen Syner­gien geschaffen, und bilden so ein perfektes Zusammenspiel, unternehmensübergreifende Pro­jekte mit garantierten Erfolgsfaktoren zu generieren. Bei einem Exportanteil von mehr als 80% ist die Anziehungskraft der Marke innerhalb der Gruppe Fagerhult ein wichtiger Baustein bei der Projekt- und  Partnerwahl.

Bei der weltweiten Ausrichtung ist für LED Linear ent­scheidend, den Kern der Marke bis zum lokalen Projekt­partner interessant und stets wahrnehmbar zu machen.  Ein Beispiel für die synergetischen Projekte innerhalb der Fagerhult-Gruppe ist die verzahnte Zusammenarbeit bei der Ausstattung der Showrooms von Jaguar Landrover. LED Linear und das Schwesterunternehmen LTS sind im offiziellen Ausstattungskatalog gelistet. Somit haben die Ausstatter und Architekten weltweit eine klare Guideline für die Bestellung der Leuchtenpakete.

German Brand Award 2018 – die Teilnehmer

Über 1.250 Einreichungen haben sich in diesem Jahr beim German Brand Award dem Wettbewerb gestellt. 51% davon im Bereich »Industry Excellence in Branding« und 49% im Bereich »Excellence in Brand Strategy, Management and Creation«.

Rat für Formgebung – der Initiator

Der Rat für Formgebung ist eine unabhängige und international agierende Institution, die Unternehmen darin unterstützt, Designkompetenz effizient zu kommunizieren, und die gleichzeitig darauf abzielt, das Designverständnis der breiten Öffentlichkeit zu stärken. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages vom Bundesverband der Deutschen Industrie und einigen führenden Unternehmen als Stiftung gegründet, setzt sich der Rat für Formgebung mit seinen Wettbewerben, Ausstellungen, Konferenzen, Seminaren und Publikationen für die Förderung von Design und Marke ein. Dem Stifterkreis des Rat für Formgebung gehören aktuell über 300 in- und ausländische Unternehmen an.

German Brand Institute – der Auslober 

Ziel des German Brand Institute ist es, die Bedeutung der Marke als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken. Mit dem German Brand Award vergibt die Stiftung eine einzigartige Auszeichnung für herausragende Markenführung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LED Linear GmbH
Pascalstr. 9
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: +49 (2845) 98462-0
Telefax: +49 (2845) 98462-120
http://www.led-linear.de

Ansprechpartner:
Jutta Lichter
Leiterin Marketing
Telefon: +49 (2845) 98462-137
E-Mail: jutta.lichter@led-linear.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.