InPixio bietet mit der neuen Version von Photo Editor Pro ein erweitertes Werkzeug-Setup zur Bearbeitung und Korrektur von Bildern. Als einfaches und dennoch leistungsstarkes Programm zur Bearbeitung von Fotos mit professionell wirkenden Effekten zeichnet sich auch die neue Version durch hohe Benutzerfreundlichkeit aus und wird durch neue, zusätzliche Funktionen besonders attraktiv.

Das Produkt steht in zwei Versionen zur Verfügung – einer kostenlosen Ausgabe sowie einer professionellen Version mit größerem Funktionsspektrum, die online 29,99 EUR kostet. Die Version 8 enthält verbesserte Filter und Effekte, die schon bisher zu den beliebtesten Funktionen des Programms gehörten.  Mit den zahlreichen hochqualitativen Filtern, Effekten, Rahmen und Texturen kann der Benutzer seinen Fotos mit nur einem Klick ein professionelles Erscheinungsbild verleihen.

Ganz einfach anwendbar – die intelligenten Werkzeuge von InPixio Photo Editor 8 Pro

InPixio Photo Editor 8 Pro fällt besonders durch seinen Funktionsumfang sowie durch seine einfache Anwendung auf, die neuen leistungsstarken Funktionen sind komplett intuitiv benutzbar. Mit einem Regler kann man die Helligkeit anpassen, den Kontrast verstärken, die Schärfe erhöhen, Farben ändern, Pixelierung abschwächen, die bei zu geringem Lichteinfall entsteht oder atmosphärischen Dunst entfernen, der möglicherweise zum Zeitpunkt der Aufnahme geherrscht hat. Alle Änderungen werden in Echtzeit angezeigt.

Dank der neuen Version kann der Benutzer auch eigene Effekte erstellen, eine Möglichkeit, die in den bisherigen Versionen komplett fehlte. Außerdem bietet das Programm nostalgische Fotoverarbeitungsprozesse wie Filmkörnung und Vignettierung. Der Benutzer kann Unschärfe kreativ einsetzen oder Bereiche des Fotos färben, um künstlerische Effekte zu erzielen.

Manuel Coelho, leitender Geschäftsführer von InPixio: „Wir möchten so vielen Benutzern wie möglich professionelle Fotobearbeitung zugänglich machen. Hinter den Reglern der Software stecken effektive Algorithmen, die die zu korrigierenden Bereiche erkennen und die Korrekturen auf das Bild abstimmen.“

Alle Funktionen von InPixio Photo Editor auf einen Blick:

– Mehr als100 Filter und Effekte: Schwarz-Weiß, Sepia, Porträt, Lomo und vieles mehr!
– Zuschneiden & Ausschneiden: Fokus und Größe ändern
– Farbe, Helligkeit, Kontrast etc. optimieren
– Mehr als 80 Rahmen und über 60 Texturen
– Fotos teilen: per Facebook, Flickr oder als Foto-Postkarte
> NEU! Rauschminderung
> NEU! Nebelminderung
> NEU! Selektives Retuschenmodul

Die neuen Funktionen und Werkzeuge von InPixio Photo Editor 8 Pro im Überblick:

SCHÄRFE zur optionalen Korrektur des Fokus. Durch die Anpassung der Schärfe erhält das Foto ein optimales Erscheinungsbild.

RAUSCHEN ENTFERNEN zur Reduktion überflüssiger Pixel auf Fotos, die bei geringer Beleuchtung aufgenommen wurden.

DUNST ENTFERNEN zur Reduktion von athmosphärischem Dunst, der bei hoher Luftfeuchtigkeit entstehen kann und die Tiefe des Bildes verringert.

SELEKTIVE BEARBEITUNG zur Bearbeitung eines bestimmten Objekts oder Bereichs, um künstlerische Effekte zu erzielen.

KÖRNIGER FILM fügt Körnung zum Foto hinzu und verleiht dem Foto eine Textur, die bei der modernen digitalen Fotografie verloren gegangen ist. So erhalten die Fotos ein nostalgisches Erscheinungsbild.

ZUSCHNEIDEN UND DREHEN UM 90°

FILMSTREIFEN-SORTIERUNG: vereinfacht die Sortierung der Fotos.

ONLINE-DRUCK: ermöglicht die Bestellung von Fotodrucken oder die Versendung personalisierter Fotokarten per Post.

HILFE ÜBER DIE INPIXIO COMMUNITY: zur Diskussion eigener Erfahrungen und Projekte mit anderen Fotografen.

Preise und Verfügbarkeit:
InPixio Photo Editor ist online verfügbar für Windows 7/8/10 und kostet in der Pro-Version 29,99 EUR. Mehr Informationen sowie eine Kaufmöglichkeit finden Sie auf der Produktseite: https://www.inpixio.com/…

Über InPixio:
InPixio ist eine Marke des Avanquest-Konzerns und führender Anbieter und Herausgeber von Verbrauchersoftware. Die Fotobearbeitungsprodukte von InPixio sind weltweit im Einzelhandel erhältlich. InPixio Photo Editor gehört zu den Flaggschiffprodukten des Unternehmens. Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.inpixio.com/

Über die Avanquest Deutschland GmbH

Avanquest ist ein weltweit führender Softwareverlag mit Niederlassungen in Europa und Nordamerika und vermarktet sein Repertoire aus eigener Entwicklung wie auch von renommierten Technologiepartnern über verschiedene Kanäle wie Einzel- und Fachhandel, Onlineshops und Direktvermarktung. Avanquest wendet sich mit seinen Programmen (z.B. Bildbearbeitung, CAD, DTP und Web-Design, Office, Tuning- und Systemtools, Security, Privacy, Spiele) dabei an Endkonsumenten wie auch Geschäftskunden.

Avanquest, hervorgegangen aus dem 1984 in Paris gegründeten Unternehmen BVRP und heute Teil der französischen Claranova-Gruppe, wird als Aktienunternehmen seit Dezember 1996 an der Euronext (ISIN FR0004026714) gehandelt. Mehr über die deutschsprachigen Softwareprodukte von Avanquest erfahren Sie unter www.avanquest.com/Deutschland, weitere Informationen über unser Unternehmen sowie das Mutterhaus Claranova finden Sie unter http://www.avanquest.com/Deutschland/corporate/unternehmen/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
82152 Planegg bei München
Telefon: +49 (89) 7909790
Telefax: +49 (89) 7909799
http://www.avanquest.com/Deutschland/

Ansprechpartner:
Markus Y. Soffner
Public Relations Consultant
Telefon: +49 (89) 79097-35
Fax: +49 (89) 79097-91
E-Mail: presse@avanquest.de
Alexander Schimming
InPixio Marketingdirektor
E-Mail: aschimming@inpixio.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.