Weniger Zucker, mehr Regionalität, ohne Palmfett: Krunchy Joy, die neueste Knuspermüsli-Kreation des Mühldorfer Biopioniers Barnhouse, setzt die großen Verbrauchertrends in eine innovative Produktreihe um, die ab 8. Oktober 2018 in den drei Sorten Cocoa, Mohn-Orange und Nuss im Naturkostfachhandel erhältlich ist.

Mit nur 12g Zucker/100g präsentiert Barnhouse mit der Reihe Joy dabei ein palmölfreies Knuspermüsli, das nicht nur den niedrigsten Zuckergehalt in der eigenen Krunchy-Range aufweist, sondern auch im Marktdurchschnitt 30% weniger Zucker als andere Knuspermüslis hat. „Wichtig war uns bei der Produktentwicklung eine geringe Süße bei gleichzeitig gewohnt gutem Geschmack!“, erklärt Barnhouse-Mitgründerin Sina Nagl.

Gleichzeitig punktet Krunchy Joy mit einem Mehr an Regionalität. So kommt der als Hauptzutat verwendete Hafer zu 100% von den Barnhouse Partner-Landwirten. Mit diesen Bauern verbindet Barnhouse mehr als nur die Lieferung von regionalem Bio-Getreide. Gemeinsam wird der Ökolandbau weiterentwickelt, Projekte zur Bio-Diversität umgesetzt und vieles mehr. Ein weiteres Plus: Der bei Krunchy Joy dezent eingesetzte Zucker wird aus süddeutschen BIOLAND-Zuckerrüben gewonnen. Auch hier beschreitet Barnhouse neue Wege, ist doch in Bioprodukten meist Rohrzucker aus Übersee enthalten.

Sina Nagl erläutert noch eine weitere Besonderheit: „Den in der Sorte Mohn-Orange verarbeiteten Blaumohn importieren wir nicht aus Asien, er wächst auf bayerischen und österreichischen Feldern. Ab Ernte 2019 wollen wir die Mohnsaat vollständig aus einem Biodiversitätsprojekt aus der Oberpfalz beziehen.“

Krunchy Joy Cocoa
Bio Hafer-Knuspermüsli mit Fairtrade-Edel-Kakao, 375g, UVP 3,49 €

Krunchy Joy Mohn-Orange
Bio Hafer-Knuspermüsli mit Mohn, Orangen-Bits und dem Öl sizilianischer Orangen, 375g, UVP 3,99 €

Krunchy Joy Nuss
Bio Hafer-Knuspermüsli mit knackigen Haselnuss-Stücken, 375g, UVP 3,99 €

Über die Barnhouse Naturprodukte GmbH

Gegründet im Jahre 1979 gehört Barnhouse zu den deutschen Bio-Pionieren. Damals erschufen die beiden Gründer Neil Reen und Sina Nagl KRUNCHY, das weltweit erste Bio-Knuspermüsli – heute ein moderner Markenklassiker, der in der ganzen Welt treue Fans hat. Was in den Anfangszeiten noch in Handarbeit hergestellt wurde, läuft heute am Firmensitz im oberbayerischen Mühldorf, ca. 80 km östlich von München, über moderne Backstraßen. 90 Mitarbeiter produzieren verschiedenste Sorten Krunchy, Riegel und andere Müsli-Spezialitäten – in 100% Bio-Qualität und aus Prinzip ohne Aroma-, Hilfs- oder Zusatzstoffe. Barnhouse ist eine der wenigen echten Bio-Hersteller in Deutschland und ausschließlich im Naturkostfachhandel erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Barnhouse Naturprodukte GmbH
Edisonstraße 3a
84453 Mühldorf am Inn
Telefon: +49 (8631) 3622-36
http://barnhouse.fa-ro.de

Ansprechpartner:
Andreas Bentlage
Marketing-/Produktmanager
Telefon: +49 (8631) 362232
E-Mail: andreasbentlage@barnhouse.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.