Seit November 2018 bietet DEINHANDY neue Tarife von goood an. Das Besondere an den neuen SIM-only-Verträgen: Zehn Prozent der monatlichen Grundgebühr werden automatisch in die Wiederaufforstung des Regenwaldes investiert. Damit setzt DEINHANDY seinen Weg fort, das Mobilfunkgeschäft mit dem Umweltschutz zu vereinen.

DEINHANDY (www.deinhandy.de), die Onlinevermittlungsplattform für Mobilfunk und digitales Leben, ist eine Kooperation mit dem Social Business Mobilfunkanbieter goood eingegangen. Ab sofort vertreibt DEINHANDY die goood mobile Klimaschutztarife big smile, big easy und big impact. Es sind die ersten Handy-Verträge, bei denen 10 Prozent der monatlichen Grundgebühr automatisch an ein Wiederaufforstungsprojekt in Nicaragua von myclimate (https://de.myclimate.org/de) gespendet werden. Die Spende wird zur Wiederaufforstung des Regenwalds eingesetzt, so dass nach 24 Monaten Laufzeit eines Tarifs bis zu 1,5 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. myclimate-Klimaschutzprojekte erfüllen höchste Standards (Gold Standard, CDM, Plan Vivo).

Die goood-Tarife helfen nicht nur, die CO2-Verschmutzung zu reduzieren, sondern überzeugen auch durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis für den Kunden. Für monatlich nur 9,99 Euro gibt es 3 GB LTE, für 14,44 Euro sogar 5 GB LTE und für 25,55 Euro ganze 10 GB LTE. Alle Tarife beinhalten außerdem eine Allnet-Flat und SMS-Flat und bieten die Option zur Rufnummernmitnahme. goood mobile Geschäftsführer Matthias Frenzl kommentiert die Kooperation treffend: „Wir wollen es dem Kunden einfach machen Gutes zu tun.” Weiterhin sagt er: „Dabei freuen wir uns sehr, gemeinsam mit DEINHANDY, die bekanntlich mit jedem Einkauf soziale Projekte unterstützen, nachhaltige Klimaschutztarife anbieten zu können".

Für DEINHANDY sind die neuen goood-Klimaschutztarife der nächste Schritt, um das Mobilfunkgeschäft und den Umweltschutz zu vereinen. Bereits seit dem 1. Februar 2018 unterstützt die Onlinevermittlungsplattform den WWF mit regelmäßigen Spenden, die in die Wiederaufforstung Boliviens und die Rettung der Wale vor Chile investiert werden. Auch hier wird dem Kunden die Möglichkeit geboten, mit dem Abschluss eines Handy-Vertrags automatisch Gutes zu tun. Die neue Kooperation mit goood zeigt, dass DEINHANDY diesen Weg auch in Zukunft fortsetzen wird.

Weitere Informationen zu den neuen goood-Klimaschutztarifen bei DEINHANDY finden Sie unter www.deinhandy.de/….

Über goood

Als Social Business verbindet goood die For-Profit- mit der Non-Profit-Welt. Ziel ist die größtmögliche gesellschaftliche Wirkung. Der österreischische Mobilfunkanbieter schafft die Möglichkeit, beim günstig telefonieren und surfen einfach automatisch Gutes zu tun und damit die Welt ein bisschen besser zu machen. Jede(r) kann mitmachen. Gemeinsam kann viel bewegt werden. 10 % der monatlichen Grundgebühr der goood-Handyvertragskunden gehen an einen guten Zweck, den die Kunden selbst wählen können. Zusätzlich investiert das Unternehmen 25 % der Profite in Projekte mit gesellschaftlichem Nutzen.Der "painless giving"-Ansatz gibt den Kunden die Macht, aktiv mit der Kaufentscheidung auf die Profitverteilung im Mobilfunkmarkt Einfluss zu nehmen. Mit goood werden soziale, ökologische, kulturelle oder innovative Projekte, die einem wirklich wichtig sind, unterstützt. Neben zahlreichen anderen Auszeichnungen wurde goood zu den Top 50 Social Innovatoren Deutschland 2017 gewählt.

Über DEINHANDY

DEINHANDY wurde im Sommer 2014 von Robert Ermich als unabhängige Onlineplattform für Smartphones, Tablets und Tarife gegründet. DEINHANDY zählt heute zu den Marktführern unter den Telekommunikationsportalen und liefert seinen Kunden neben passenden Angeboten auch im unternehmenseigenen Blog und im Social Media-Bereich umfangreiche Informationen rund um die digitale Welt. Dabei verbindet das Berliner Start-Up die Vorteile eines Vergleichsportals mit dem Knowhow eines Fachhändlers und bietet Endgeräte aller Preisklassen mit passenden Tarifen für jeden Bedarf. Ziel von DEINHANDY ist es, für jeden Besucher ein maßgeschneidertes Angebot zu finden. Rundum-Services zu Vertragswechsel und Handyversicherung, sowie die Rücknahme von Altgeräten runden das Angebot des Mobilfunkspezialisten ab. Weitere Pressemitteilungen finden Sie unter www.deinhandy.de/presse

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mister Mobile GmbH
Torstraße 49
10119 Berlin
Telefon: +49 (30) 959980-00
http://www.deinhandy.de

Ansprechpartner:
Christina Viebranz-Deisner
ease PR
Telefon: +49 (174) 3649-021
E-Mail: cviebranz@easepr.de
Hans-Henning Raven
Telefon: +49 (30) 959980-00
E-Mail: hans-henning.raven@deinhandy.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.