Aus sechs Nationen (Belgien, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweiz) werden sich 18 attraktive Frauen im Europa-Park in Rust am Donnerstag, 4. Juli 2019 einem sportlichen Wettkampf stellen. Sie treten in 3er-Teams gegeneinander an und müssen in Challenges wie Golfen, Kräftemessen bei der Seilfähre im Skandinavischen Themenbereich, auf der Kletterwand sowie beim Rafting und Basketball ihre Geschicklichkeit beweisen. Der Wettbewerb ist für jeden Gast des Europa-Park frei zugänglich und die Damen freuen sich über jedes applaudierende Paar Hände.

Doch nicht nur Geschicklich- und Sportlichkeit, sondern auch Schönheit und Ausstrahlung zählen. Am Freitag, 5. Juli 2019 präsentieren sich die 18 Kandidatinnen in den jeweiligen Beauty-Teams auf dem Catwalk der Piazza Roma des Hotels Colosseo. Im Summerlook und traumhaften Abendkleidern zeigen sich die Missen von ihrer schönsten Seite, beweisen Eloquenz und Anmut. Joachim Llambi wird als Moderator des Abends dem Event den letzten Schliff verpassen und Artisten vom Europa-Park präsentieren ein traumhaftes Showprogramm.

Die VIP-Jury u. a. mit Jolina Fust (Zweite bei Germany’s Next Topmodel), YouTuber Aaron Troschke „Hey Aaron“ (bekannt auch von „Wer wird Millionär“ und „Promi Big Brother“), Dominik Bruntner Mister Germany 2017, Influencerinnen Lorena & Xenia Karen, Claudia Hein Miss Germany 2004 und Schauspielerin bei RTL und Francek Prsa wird entscheiden, welches Team sich am strahlendsten und elegantesten präsentiert und sich gegen die anderen Nationen durchsetzen kann.

Die Sieger-Nationalmannschaft darf sich über einen Bargeldpreis von 5.000 Euro freuen. Der Gewinn muss sich jedoch an beiden Tagen wohl verdient werden.

Wer am Ende als Sieger über die atemberaubende Freiluftbühne im weltweit besten Freizeitpark schreitet, entscheidet neben der Schönheit der teilnehmenden Missen also vor allem auch das sportliche Geschick und die Teamfähigkeit der Nationen.

Bei der After-Show-Party in der Bar Colosseo wird DJ Nice.Cut stimmungsvolle House-, Club- und Black-Music auflegen.

Der Eintritt zur Show am Freitag, 05. Juli 2019 auf der Piazza Roma ist kostenfrei.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MGC-Miss Germany Corporation GmbH Klemmer & Co KG
Tangastr. 13a
26121 Oldenburg
Telefon: +49 (441) 800864-0
Telefax: +49 (441) 800864-24
http://www.missgermany.de

Ansprechpartner:
Simone Zimmermann
PR
Telefon: +49 (441) 800864-22
E-Mail: s.zimmermann@missgermany.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel