Am 21. September lanciert Polaroid in Zusammenarbeit mit Lucasfilm eine exklusive Kamera und einen Instant Film zur Feier der Disney+ Live-Action Star Wars Original Serie The Mandalorian™. Um eigene Abenteuer zu kreieren, die von The Mandalorian™ inspiriert sind, hat Polaroid seine neueste Analogkamera, die Polaroid Now, mit einer Sonderausgabe des Polaroid-Films neugestaltet, um die Magie in unserer eigenen Galaxie einzufangen.

Die Sonderkollektion der Collector’s Edition umfasst die Sofortbildkamera Polaroid Now und den i-Type-Farbfilm zum Thema The Mandalorian™.

Die Polaroid Now Kamera ist in Farben und Texturen gehalten, die von der Rüstung der Mandalorianer inspiriert sind und erinnert an Beskar-Stahl, welcher die Designdetails der Titelfigur verziert. Die Now-Kamera verfügt außerdem über die neueste analoge Technologie mit Autofokus, Doppelbelichtung, Selbstauslöser und einem dynamischen Blitz.

Der i-Type-Film inspiriert von Das Kind aus Star Wars:The Mandalorian™ passt ideal zur Polaroid Now und umfasst acht Farbfotografien mit den limitierten Rahmendesigns. Darüber hinaus gibt es 12 verschiedene Lichtschutzfolien zum Sammeln. Die Rahmen sind in Sepia-, Violett- oder Grün-Tönen gehalten und mit Zeichen und Symbolen aus der Serie geschmückt.

Sammeln Sie die gesamte Polaroid-Sonderkollektion in limitierter Auflage: Von der Kamera The Mandalorian™ Now bis hin zu den acht Fotorahmendesigns und den zwölf exklusiven Lichtschutzfolien.

The Mandalorian™ Polaroid Now i-Type Instant Kamera €139,99
The Mandalorian™ i-Type Color Film €17,99

Mehr Informationen verfügbar ab 21. September unter polaroid.com.

STAR WARS und verwandte Marken und/oder Urheberrechte aus den Vereinigten Staaten und anderen Ländern gehören zu Lucasfilm Ltd. und/oder ihren verbundenen Unternehmen. © & TM Lucasfilm Ltd.

 

Über Polaroid

Polaroid wurde 1937 von Edwin Land gegründet und ist eine US-amerikanische Ikone der Innovationskraft und Ingenieurskunst. Künstler wie Andy Warhol, Helmut Newton, Robert Mapplethorpe, Maripol, Keith Haring und Guy Bourdin wurden durch Polaroidfotografie inspiriert und erhoben Polaroid zu einer kulturellen Ikone. 1972 erfand Polaroid die Sofortbildfotografie, wie wir sie heute kennen. Ausserdem etablierte sich kurze Zeit später die SX-70 Kamera, gefolgt von weiteren Innovationen wie dem Sofortbild-Farbfilm, den Modellen OneStep und Polaroid 600 und den Spectra Kamera- und Filmformaten.

In den 1990er und 2000er Jahren überschattete der rasche Aufstieg digitaler Technologien die analoge Sofortbildfotografie, weshalb Polaroid 2008 das Ende der Produktion von Sofortbildfilmen an kündigte. Eine Gruppe begeisterter Anhänger der Sofortbildfotografie mit dem Namen The Impossible Project erwarb die letzte verbliebene Polaroid Fabrik und ist die einzige weltweit, die Filme für klassische Polaroid Kameras herstellt. Durch den größten Anteilseigner des Impossible Projects ebnete sich Polaroid im Frühjahr 2017 den Weg zurück zur analogen Sofortbildfotografie und führte das Impossible Project zum erfolgreichen Ende der Mission. Polaroid Originals ist eine neue Marke, die analoge Sofortbildfotografie in unsere heutige Zeit etabliert.

Der Start der Marke am 13. September 2017 feierte gleichzeitig den 80. Jahrestag der Gründung von Polaroid. Polaroid, Polaroid Originals Design, Polaroid OneStep, Polaroid SX-70, Polaroid 600 und Polaroid Spectra sind geschützte Marken der PLR IP Holdings, LLC, genutzt unter Lizenz

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Polaroid

https://eu.polaroid.com

Ansprechpartner:
Nico Baulig
Consultant Global Communications
E-Mail: nico.baulig@haebmau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel