Alexander Wiesböck, (40) übernimmt bei Hotmobil, dem Vermietungsspezialisten für mobile Energiezentralen, ab 1. Oktober 2020 das Vertriebsgebiet Ost von Jörg Heinl (61). Heinl betreut zukünftig als Key-Account-Manager bundesweit Kunden bei der Planung und Durchführung von mobilen Wärme-, Kälte- und Dampfkonzepten für Großprojekte.

Neu im Vertriebsteam des Vermietungsspezialisten ist der ausgebildete Maschinenbau-Techniker Alexander Wiesböck. Der 40-jährige Technikexperte war viele Jahre im Vertrieb für Hochleistungsöle, sowie im Mietgeschäft für druckbetriebene Industriereinigungsgeräte tätig und konnte hier wertvolle Erfahrungen sammeln. Als größte Herausforderung bei seiner neuen Tätigkeit sieht Alexander Wiesböck die proaktive, individuelle Kundenbetreuung bei technisch anspruchsvollen Miet- und Kaufanfragen. „Die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu verstehen und hierfür optimale und effiziente Lösungen in Zusammenarbeit mit einem starken Team zu finden, dieser Aufgabe stellen wir uns jeden Tag aufs Neue!“, so beschreibt der neue Vertriebsmitarbeiter seine Aufgabenstellung bei Hotmobil.

Jörg Heinl, der die Kunden im Vertriebsgebiet Ost in den vergangenen sieben Jahren betreute, konzentriert sich zukünftig als Key-Account-Manager bundesweit auf Großkunden in den Bereichen Industrie, Bau und Kommunen.

Die Marke Hotmobil steht seit der Gründung der Firma vor mehr als 26 Jahren für innovative mobile Energielösungen. Zur Servicephilosophie des Vermietungs-spezialisten, der seine mobilen Energiezentralen ausschließlich in Deutschland produziert, gehört auch ein engmaschiges, umfassend ausgestattetes Niederlassungsnetz mit bundesweit neun eigenen Standorten. Die regionale Präsenz sichert gleichermaßen eine schnelle Reaktionszeit und lösungsorientierte Flexibilität durch praxiserfahrenes Fachpersonal.

Über die Hotmobil Deutschland GmbH

HOTMOBIL – Ihr Partner für mobile Wärme-, Kälte- und Dampflösungen

Die Hotmobil Deutschland GmbH ist ein mittelständischer Dienstleistungsspezialist im Bereich der mobilen Wärme-, Kälte- und Dampfversorgung. Die Kernkompetenz von HOTMOBIL umfasst die Planung, Fertigung, Vermietung sowie den Verkauf mobiler Energiezentralen. Die mobile Heizzentrale im Kfz-Anhänger ist seit der Gründung von HOTMOBIL im Jahre 1994 Namensgeber und Aushängeschild des Unternehmens. Mit Pioniergeist und Innovationskraft setzt HOTMOBIL seit nun mehr 25 Jahren Maßstäbe in der Branche und ließ sich bereits 2009 nach DIN EN ISO 9001 durch den TÜV Süd zertifizieren. Im Bereich Umweltschutz bescheinigt das EMAS-Siegel, mit seinen strengen Vorgaben, dem Unternehmen seit Mai 2017 einen nachhaltigen Beitrag zur Schonung von Umwelt und Ressourcen.

Die Einsatzbereiche mobiler Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen sind vielfältig: von der Überbrückung bei Ausfall oder Sanierungsmaßnahmen an der Heizung bzw. Warmwasserversorgung, bei Arbeiten an Nah- und Fernwärmeleitungen, zur Estrichtrocknung, Baubeheizung, temporären Bereitstellung von Prozessenergie für die Industrie, zur Klimatisierung von Zelten und anderen Veranstaltungsräumlichkeiten bis hin zur Kühlung von Serverräumen.

Am Hauptsitz des Unternehmens im südwestdeutschen Gottmadingen sind die Mitarbeiter mit der Entwicklung und Fertigung sowie der Vermietung und dem Verkauf mobiler Energiezentralen beschäftigt. Mit einem bundesweit ausgebauten Niederlassungs- und Servicenetz ist HOTMOBIL an acht weiteren Standorten in München, Heilbronn, Frankfurt, Berlin, Leipzig, Bochum, Hannover und Hamburg mit eigenem Fachpersonal regional stark vertreten. Die Serviceteams der technischen Niederlassungen in ganz Deutschland stellen die reaktionsschnelle Auslieferung und Inbetriebnahme der Anlagen sicher und sorgen regional vor Ort für die nötige technische Unterstützung.

Ein moderner Anlagenpark mit rund 1.600 Mietgeräten und ein 24-Stunden-Service an 365 Tagen im Jahr garantieren eine zuverlässige Kundenbetreuung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hotmobil Deutschland GmbH
Zeppelinstrasse 5
78244 Gottmadingen
Telefon: +49 (7731) 9460-200
Telefax: +49 (7731) 9460-299
http://www.hotmobil.de

Ansprechpartner:
Heike Pink-Dosch
Marketing
Telefon: +49 (7731) 9460-180
Fax: +49 (7731) 9460-70180
E-Mail: heike.pink-dosch@hotmobil.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel