Wie viele andere Messen und Großveranstaltungen vor ihr, fällt auch die diesjährigen Essen Motor Show leider dem Corona-Virus zum Opfer. Daher hat sich JMS Fahrzeugteile aus Walddorfhäslach entschieden, am Samstag, dem 28.11.2020, dem Tag an welchem die Motor Show eigentlich hätte offiziell eröffnet werden sollen, ein großes Livestreaming-Tuning-Event zu starten.

In dem ab 10.30 Uhr über den YouTube-Kanal „JMS Fahrzeugteile GmbH“ frei und ohne vorherigen Registrierung zu empfangenden Livestream werden unter anderem die Neuheiten der von JMS vertriebenen Leichtmetallfelgen-Marke Barracuda Racing Wheels ihre Weltpremiere feiern sowie zahlreiche spannende Neuheiten und Exponate beteiligter Partnerunternehmen gezeigt werden. So enthüllt etwa ST suspensions ein komplett neues Gewindefahrwerk, Gladen Europe zeigt neue Car-HiFi-Komponenten, Eisenmann Exhaust präsentiert neue Abgastechnik und Racechip stellt einen VW Golf 8 vor. Ferner wird auch das von JMS unterstützte Drift-Team „Driftinglele“ zu Gast sein.

Überhaupt stehen beim JMS-Livestreaming-Tuning-Event natürlich Autos im Fokus: Insgesamt wird Moderator Achim Stahl (d-fens.tv) mit Unterstützung der Barracuda Racing Wheels-Markenbotschafterin Sabrina Doberstein, einem aus TV und Fashion-Business bekannten Topmodel, rund 30 Tuning-Showfahrzeuge aller Marken und Styles präsentieren – vom Ford Focus ST über einen Audi S8 bis hin zum Lamborghini Huracán!

Abschließendes Highlight des Livestreaming-Events wird eine Verlosung mit Preisen im Wert von rund 4.000 Euro sein!

Direkt zum Livestream geht es unter folgendem Link:
https://www.youtube.com/watch?v=qI-iYv9bqW4

Der YouTube-Kanal „JMS Fahrzeugteile GmbH“ ist unter folgendem Link erreichbar:
https://www.youtube.com/…

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JMS – Fahrzeugteile GmbH
Hauptstraße 26
72141 Walddorfhäslach
Telefon: +49 (7127) 96084-0
Telefax: +49 (7127) 96084-20
http://www.racelook.de

Ansprechpartner:
Jochen Schweiker
Geschäftsführer/general manager
Telefon: +49 (7127) 9608411
Fax: +49 (7127) 32389
E-Mail: info@racelook.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel