Mit Balkonmodulen Solarstrom selbst erzeugen

Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. In der Vergangenheit waren nur Hausbesitzer in der Lage, Solarstrom selbst zu erzeugen. Doch mit Stecker-Solar-Geräten, sogenannten Balkonmodulen, können jetzt auch Mieter und Eigentümer in Mehrfamilienhäusern ihren eigenen Strom produzieren. Bei den Balkonmodulen handelt es sich um vergleichsweise kleine Photovoltaik-Systeme mit einer Fläche zwischen […]

Weiterlesesn

Solaranlagen: Registrieren oder Geld verlieren

Eintragungen bis zum 31.01.2021 im Marktstammdatenregister nicht vergessen! Alle Solarstromanlagen müssen im Marktstammdatenregister (MaStR) neu registriert werden. Alle Betreiberinnen und Betreiber von Solaranlagen betroffen Sämtliche bestehenden Photovoltaikanlagen (PV) müssen bis Ende Januar 2021 bei der Bundesnetzagentur neu registriert werden. Auch wenn dies bereits beim Bau der Anlage gemacht wurde, erfolgt eine Übernahme von Daten aus […]

Weiterlesesn

Genaue Untersuchung der Auswirkungen des Klimawandels im Oberland

Antworten auf diese und weitere Fragen möchten zwei vom BMBF geförderte Forschungsprojekte geben, die kürzlich gestartet sind. Die bundesweite Forschungsinitiative RegIKlim (RegionaleInformationen zum Klimahandeln) will Wissen zum Klimawandel in Kommunen und Regionen aufbauen und eine breite Basis für maßgeschneiderte und verlässliche Hilfestellungen für die Anpassung an die Folgen des Klimawandels schaffen. Das Oberland ist eine […]

Weiterlesesn

Heizungserneuerung: Wie packt man’s richtig an?

Was ist zu beachten bei der Erneuerung der Heizung? Welche Alternativen zur Ölheizung kommen in Frage? Wie viel Energie lässt sich sparen und wo gibt es Fördermittel? Zu diesen Fragen rund um die Heizungserneuerung bietet die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern einen Online-Vortrag an. „Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik fürs Haus gibt es viele […]

Weiterlesesn

Dahoam bleiben… und Energiewende planen!

Die Energiewende Oberland empfiehlt: neue, verbesserte Fördermittel bieten große Chancen für die Energiewende 2020. Wer viel zuhause ist könnte in diesen Tagen einen Blick aufs eigene Gebäude oder in den Heizungskeller wagen – es lohnt sich in diesem Jahr Neuerungen anzugehen! Gerade bei der Wärmewende ist es in den letzten Jahren ruhig geworden. Niedrige Öl- […]

Weiterlesesn