Konzerte der Dresdner Philharmonie von Oktober 2020 bis Januar 2021 im Verkauf

Ab dem kommenden Montag (21. September 2020) sind Tickets für die Konzerte der Dresdner Philharmonie bis einschließlich Januar 2021 erhältlich.   Konzerte mit Alain Altinoglu, Krzysztof Urbański und Vasily Petrenko am Pult, Debüts von Jan Lisiecki und der jungen Geigerin María Dueñas und der Einstand als Artist in Residence von Elisabeth Kulman: Die Dresdner Philharmonie […]

Weiterlesesn

Musik, Literatur und Film – Dresdner Philharmonie, Scharoun Ensemble und Martina Gedeck in zwei Thementagen zum Tag der Einheit

Am 3. Oktober jährt sich zum dreißigsten Mal der Tag der Deutschen Einheit. Der historische Jahrestag bietet den Anlass, um an zwei Thementagen bestimmte Aspekte der deutsch-deutschen Geschichte in Klängen, Bildern und Worten in mehreren Kapiteln zu reflektieren. Am 2. Oktober sind das Scharoun-Ensemble und die Schauspielerin Martina Gedeck zu Gast. Die in diesem Programm […]

Weiterlesesn

Beethoven-Wochenende der Dresdner Philharmonie mit Sinfonik und Streichquartetten

. Mit Beethovens Erster Sinfonie und zwei seiner frühen Streichquartette setzen Marek Janowski, die Dresdner Philharmonie und das Quatuor Ébène ihre Konzerte fort, in denen unmittelbar Werke für Orchester solchen für Kammerbesetzungen gegenübergestellt werden. Einen Vergleich ganz anderer Art ermöglicht am Tag darauf das Quatuor Diotima, wenn es das späte Streichquartett op. 132 von Beethoven […]

Weiterlesesn

Dresdner Philharmonie eröffnet Konzertsaison mit Beethoven-Klavierkonzerten

Mit den Klavierkonzerten Nr. 3 und 4 von Ludwig van Beethoven eröffnen Chefdirigent Marek Janowski und die Dresdner Philharmonie die neue Konzertsaison. Solist ist der Gewinner des Internationalen Chopin-Klavierwettberbs von 2015  Seong-Jin Cho. Den geplanten Saisonauftakt mit Beethovens Missa solemnis und seinen fünf Klavierkonzerten hat Corona verhindert. Dennoch lassen es sich Chefdirigent Marek Janowski und […]

Weiterlesesn

Dresdner Philharmonie beginnt am 13. Juli mit dem Vorverkauf für die neue Konzertsaison

Ab dem 13. Juli 2020 sind Tickets für die Konzerte der Dresdner Philharmonie in der Konzertsaison 2020/2021 erhältlich. Vorerst gehen die Konzerte in den Verkauf, die bis Anfang Oktober stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation startet die Dresdner Philharmonie in ihre Jubiläumssaison mit einem etwas veränderten Spielplan. Zum Saisonauftakt leitet Chefdirigent Marek Janowski ein Konzert mit […]

Weiterlesesn

Vertrag von Intendantin Frauke Roth bis 2026 verlängert

In seiner Sitzung vergangene Woche hat der Dresdner Stadtrat der Verlängerung des Vertrages von Frauke Roth mit großer Mehrheit zugestimmt (45 Ja-Stimmen und 5 Enthaltungen). Die Intendantin der Dresdner Philharmonie bleibt damit weitere sechs Jahre im Amt. Frauke Roth: "Die überfraktionelle Zustimmung des Stadtrates ist ein Vertrauensbeweis, der unsere gemeinsame Arbeit stärkt, darüber freue ich […]

Weiterlesesn

„Classique“ – Dresdner Philharmonie mit weiteren Konzerten vor der Sommerpause im Kulturpalast

Ein letztes Mal vor der Sommerpause ist die Dresdner Philharmonie an zwei Abenden im Konzertsaal im Kulturpalast zu erleben (4. und 5. Juli 2020). Vasily Petrenko dirigiert ein Programm mit Werken von Haydn, Prokofjew und Fauré. Joseph Haydn steht im Zentrum der ersten Konzerte der Dresdner Philharmonie nach der Corona-Zwangspause und gibt auch diesem Programm […]

Weiterlesesn

Dresdner Philharmonie gibt acht Open-air-Konzerte bei den „Filmnächten am Elbufer“

Open air und live – die Dresdner Philharmonie wird vom 9.-12. Juli 2020 an insgesamt vier Abenden im Rahmen der 30. Dresdner Filmnächte am Elbufer zu erleben sein. In einem zweigeteilten Programm sind jeweils 18 Uhr alle großen und kleinen Kinder eingeladen, das musikalische Märchen "Peter und der Wolf" von Sergei Prokofjew bei den Filmnächten […]

Weiterlesesn

Dresdner Philharmonie ist ab 18. Juni wieder live für ihr Publikum da: Erstes Konzert nach Corona-Pause mit Haydn-Beethoven-Programm

Haydns Sinfonie Nr. 99 und das Streichquartett op. 18/2 stehen auf dem Programm der ersten Konzerte, die die Dresdner Philharmonie wieder vor Publikum im Konzertsaal im Kulturpalast spielen kann. Chefdirigent Marek Janowski leitet das Programm, zu Gast ist das Quatuor Ébène.   In der Gegenüberstellung von Beethovens Quartett op. 18 Nr. 2 und Haydns Sinfonie […]

Weiterlesesn

Dresdner Philharmonie spielt wieder: Haydn und Hindemith – Marek Janowski kombiniert Pariser Sinfonien und Kammermusiken

An drei Abenden präsentiert die Dresdner Philharmonie unter Leitung ihres Chefdirigenten ein zusammenhängendes Programm mit sämtlichen Pariser Sinfonien von Joseph Haydn und sechs der sieben Kammermusiken von Paul Hindemith. Die Konzerte am 11., 12. und 13. Juni 2020 finden ohne Publikum statt, werden aber live von Deutschlandfunk Kultur übertragen. Als Solisten konnten Antoine Tamestit, Francesco […]

Weiterlesesn