.

  • AllSeasonContact von Continental wird mit höchster vergebener Note bewertet
  • Reifen von Continental ist „Gut auf Nässe und Schnee, Bestnote beim Spritverbrauch“
  • ADAC: „Sommer- und Winterreifen haben weiterhin ihre Bedeutung für Fahrsicherheit“

Der ADAC und seine Schwesterorganisationen ÖAMTC (Österreich) und TCS (Schweiz) haben in einem Reifentest insgesamt neun Ganzjahresreifen untersucht. Dabei kam der AllSeasonContact von Continental auf die höchste vergebene Note „Befriedigend“. Fünf der Testkandidaten kamen nur auf die Einstufung „ausreichend“. Beim Ganzjahresreifen von Continental lobten die Fachleute der Automobilclubs die guten Fahrleistungen auf Nässe und Schnee – und damit unter den gefährlichsten Verkehrsbedingungen. Auch der geringe Rollwiderstand des Continental-Pneus wurde wegen seines Beitrages für niedrigen Kraftstoffverbrauch besonders erwähnt. Im Test waren Reifen der Dimension 175/65 R 14, die an vielen Klein- und Kompaktwagen montiert ist, Testfahrzeug war ein Ford Fiesta.

Bei der Anschaffung von Ganzjahresreifen raten die Fachleute der Automobilclubs Autofahrern, ihre Ansprüche an die Bereifung genau zu prüfen. Wenn widrige oder extreme Wetter- und Straßenbedingungenbedingungen souverän beherrscht werden müssten, hätten Sommer- und Winterreifen nach wie vor ihre Bedeutung für die akute Fahrsicherheit, lautet ihr Fazit. „Ganzjahresreifen bleiben weiterhin ein Kompromiss, der an die Leistungen guter Spezialisten für Sommer und Winter nicht herankommt“, resümieren sie.

Division Reifen
Die Division Reifen verfügt heute über 24 Produktions- und Entwicklungs-Standorte weltweit. Das breite Produktportfolio sowie kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag zu wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Als einer der weltweit führenden Reifen-hersteller hat die Reifen-Division 2016 mit mehr als 50.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 10,7 Mrd. Euro erwirtschaftet.

Pkw-Reifen
Continental zählt zu den führenden Pkw-Reifen-Herstellern in Europa und ist in Erstausrüstung und Ersatzgeschäft insgesamt der viertgrößte Pkw-Reifen-Hersteller weltweit. Der Fokus für die Produkt-entwicklung der Premium-Marke Continental liegt auf der Optimierung aller sicherheitsrelevanten Eigenschaften bei gleichzeitig minimiertem Rollwiderstand.
www.continental-reifen.de
www.traxagum.de

Über die Continental Reifen Deutschland GmbH

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2017 einen Umsatz von rund 44 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 238.000 Mitarbeiter in 61 Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttner Straße 25
30165 Hannover
Telefon: +49 (511) 938-01
Telefax: +49 (511) 93881770
http://www.conti-online.com

Ansprechpartner:
Klaus Engelhart
Pressesprecher – Pkw-/Zweiradreifen D/A/CH
Telefon: +49 (511) 938-2285
Fax: +49 (511) 938-2455
E-Mail: klaus.engelhart@conti.de
Cordula Ressing
Leiterin Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen
Telefon: +49 (511) 938-2615
Fax: +49 (511) 938-2455
E-Mail: cordula.ressing@conti.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.