Bereits zum 4ten Mal findet das Wissensforum aus der Reihe „ThinkChange – Perspektiven der digitalen Transformation“ der Full-Service-Digitalagentur communicode AG auf Zollverein statt – dieses Jahr mit dem Fokusthema „Empathie ist das neue E in E-Business“.

Am 25.9.2019 treffen sich Wissenschaftler, Berater und Unternehmer zum gemeinsamen Austausch. Die communicode Partner SAP und CoreMedia unterstützen als Sponsoren das Event. Das Programm beginnt um 11:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.

Empathie ist das neue E im E-Business und erstreckt sich auf nahezu alle Bereiche der Digitalbranche. Empathie braucht man für die Gestaltung vertrauensvoller, zwischenmenschlicher Beziehungen, für erfolgreiche Verhandlungen oder um Konflikte konstruktiv zu lösen. Wer über keine Empathie verfügt, kann kein Gespür dafür entwickeln, wie man eine produktive, motivierende Unternehmenskultur oder Teamgeist schafft. Die zunehmende Komplexität digitaler Services fordert Vertrauen in das Können und die Zuverlässigkeit der eigenen Organisation und der Geschäftspartner. Gleichzeitig werden wir ständig mit Innovationen konfrontiert und Produkte werden immer vergleichbarer. Ihren Kunden Vertrauen und Sicherheit im Digital Business zu vermitteln und sich verantwortungsvoll und vorausschauend in die Situation von Nutzern hineinzuversetzen, ist das Gebot der Stunde.
Gemeinsam mit namhaften Referenten wie Prof. Dr. Maik Eisenbeiß, den Business-Experten Meduri & Spanu sowie unseren Partnern SAP und CoreMedia wollen wir uns diesem Thema stellen: Wissen teilen, Praxisbeispiele präsentieren und Trends beleuchten. Die besondere Location im Red Dot Design Museum auf Zollverein und ein attraktives Rahmenprogramm inspirieren zum Kennenlernen und Netzwerken.

Veranstaltungsort ist das Red Dot Design Museum Essen auf Zollverein, Areal A [Schacht XII], Kesselhaus [A7], Gelsenkirchener Straße 181 in 45309 Essen.
Anmeldung und weitere Informationen zum ThinkChange-Event sind auf der Internetseite https://thinkchange.de verfügbar.

Interessierte Presse- und Medienvertreter sind herzlich eingeladen am ThinkChange-Event 2019 teilzunehmen. In diesem Fall bitten wir um eine vorherige Information unter der E-Mail-Adresse pr@communicode.de oder der Telefonnummer +49 201 84188171.

Über die communicode AG

Die BVDW zertifizierte Full-Service-Digitalagentur communicode AG aus Essen/NRW konzipiert und entwickelt Enterprise E-Business-Lösungen für Hersteller, Markenartikler und den Handel. Das Beratungs- und Dienstleistungsportfolio umfasst die Themen E-Commerce, Product Information Management, Content Management, Digital Marketing Management sowie Software Engineering für B2B und B2C. Mit über 90 Querdenkern und Kreativen realisiert communicode nachhaltige Lösungen auf Basis moderner Konzepte, durch agile Umsetzungsmethoden sowie technologischer und prozessualer Expertise. Führende Anbieter wie SAP Hybris, Shopware, riversand, CoreMedia, Adobe, CELUM und econda sind Technologie-Partner von communicode. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Vorwerk, Medion, Triumph, Olymp, Evonik, Grohe oder Turck.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

communicode AG
Rellinghauser Str. 332
45136 Essen
Telefon: +49 (201) 84188-188
Telefax: +49 (201) 84188-199
http://www.communicode.de

Ansprechpartner:
Jörg Schönenstein
Marketing / PR
Telefon: +49 (201) 84188-171
E-Mail: jschoenenstein@communicode.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel