O. ersetzt Rima

Das Programm des Arosa Humorfestivals ist wieder komplett. Der Appenzeller Stimmakrobat Martin O. ersetzt den wegen "Unlust" ausfallenden Massnahmenskeptiker Marco Rima, der als Grund für seinen kurzfristigen Rückzieher angab, keine Lust zu haben, vor Leuten aufzutreten, die ein Covid-Zertifikat vorzeigen müssen. Frank Baumann, der Direktor des Arosa Humorfestivals freut sich spitzbübisch über die Zusage des […]

continue reading

Die Ferienregion Arosa meistert Corona-Krise erfreulich gut

Arosa Tourismus präsentierte an der heutigen Generalversammlung eine positive Jahresrechnung. Die Logiernächtezahlen zeigen dank einem starken Sommer 2020 weiterhin einen Aufwärtstrend. Roman Geiser, Arosa Stammgast, wurde als neues Vorstandsmitglied bestätigt. Pascal Jenny, der neue Präsident von Arosa Tourismus, präsentierte der diesjährigen Generalversammlung ein positives Geschäftsergebnis. Die Gästeteaxen-Rechnung verzeichnet bei Einnahmen von CHF 7’132’092.51 und Ausgaben […]

continue reading

Arosa ClassicCar freut sich auf wunderbare Preziosen und spannende Persönlichkeiten

Auch in diesem Jahr kommen Motorenfans und Oldtimer-Liebhaber in den Bündner Bergen wieder auf ihre Kosten. Die Arosa ClassicCar findet vom 2. – 5. September 2021 statt. An der 17. Austragung nehmen 175 Fahrerinnen und Fahrer teil, welche die herausfordernde Rennstrecke mit ihren 76 Kurven mit hohem Tempo in Angriff nehmen. Die Zuschauer des legendären […]

continue reading

Schneemann-Nomination statt Auftritt für Marco Rima

Marco Rima sagt die komplette «NoProblem?!» Tournee ab. Gemäss eigenen Aussagen akzeptiert er die bundesrätlichen Vorgaben für die Zuschauer nicht und möchte auch unzertifizierte Gesunde bei seinen Auftritten willkommen heissen. Das betrifft leider auch die Show in Arosa am 15. Dezember 2021. Das hat die Schneemann-Jury des Arosa Humorfestivals dazu bewogen, den Corona kritischen Künstler […]

continue reading

Arosa Bärenland trauert um Bärin Jambolina

Schweren Herzens und zutiefst bestürzt müssen wir mitteilen, dass Bärin Jambolina heute kurz vor einem operativen Eingriff im Arosa Bärenland plötzlich und unerwartet verstorben ist. Kurz nachdem Jambolina ihre Narkoseinjektion erhalten hatte, setzte ihre Atmung aus bisher ungeklärten Gründen aus, und sie konnte trotz aller Wiederbelebungsmaßnahmen nicht gerettet werden. Jambolina wird nun nach Zürich gebracht. […]

continue reading

Rückkehr der Grossanlässe – Die Swiss Orienteering Week 2021 in Arosa ist erfolgreich gestartet

Über 2’000 Teilnehmende aus 23 verschiedenen Nationen durfte die Swiss Orienteering Week zum Start am vergangenen Wochenende in Arosa begrüssen. Hartgesottene OL-LäuferInnen sowie unzählige HelferInnen trotzten dem dicken Nebel und verbreiten in der Feriendestination Arosa das OL-Fieber und viel gute Laune beim ersten Grossanlass nach Covid-19. Rassig durch den Nebel Mit der ersten Etappe am […]

continue reading

Alle drei Bären vereint – Vergesellschaftung von Jambolina erfolgreich abgeschlossen

Der letzte grosse Lernschritt für Jambolina erfolgte am Dienstag, 13. Juli 2021 um 11:00 Uhr. Der Schieber des Abtrennzauns wurde geöffnet, so dass sich Jambolina, Amelia und Meimo die Gesamtanlage jetzt teilen können. Unter den gespannten Blicken vieler Besucher weidete das Trio in angemessenen Abständen zueinander. Da die Bären ihre Rangverhältnisse in den letzten Wochen […]

continue reading

Nach Swisscom-Panne – folgt der Schneemann für CEO Schäppi?

Stellen Sie sich vor, im Arosa Bärenland funktioniert der Strom beim Zaun des Bärengeheges nicht mehr. Es kommt zudem ein Unwetter und die Verantwortlichen des Arosa Bärenlandes sagen, dass die Redundanz – der Batteriebetrieb – auch grad nicht funktioniert. Das wäre fatal. Und unverzeichlich. Im Arosa Bärenland unvorstellbar, weil das Konzept «Safety first» vorschreibt und […]

continue reading

Rangaufteilung unter Bärenweibchen im Arosa Bärenland

Jambolina hat sich nach der Vergesellschaftung mit Meimo am 22. Juni sehr schnell an die neue Situation im Arosa Bärenland gewöhnt und meisterte heute einen weiteren Meilenstein. Bei dem ersten Kontakt mit Bärin Amelia zeigte sich in einem bärentypischen Rangkampf sehr schnell, dass Jambolina sich unterwirft und Amelia das dominante Tier ist. Zwei Bärenweibchen treffen […]

continue reading

Nati-Held Yann Sommer wird für die Arosa Humorschaufel nominiert

Das Schweizer EM-Märchen ist leider vorbei. Trotzdem war die diesjährige Europameisterschaft ein Erfolg. Die Schweiz erreichte das Viertelfinal und scheidet ganz knapp im Penaltyschiessen gegen Spanien aus. Ein Spieler stach ganz besonders heraus: Torhüter Yann Sommer. Der starke Auftritt des Schweizer Goalies wird mit einer Nomination für die Arosa Humorschaufel honoriert. Das Arosa Humorfestival nominiert […]

continue reading