DKSB Landesverband Bayern initiiert „Woche gegen Mobbing“ – für Fachkräfte, Eltern und betroffene Kinder

"Mobbing" an Schulen und sogar in Kindergärten gewinnt zunehmend an trauriger Bedeutung und belastet die betroffenen Kinder und ihre Familien ganz erheblich. Obwohl dem so ist, wissen viele nicht, wohin Sie sich im Zweifel wenden können, noch, wie sie sich dem Problem erwehren können. Dies belegt auch die diesjährige, große Zahl an Mobbing-Fällen. Um dem […]

Weiterlesesn

„Ich habe Rechte!“ – Wenn Kinder auf ihre Rechte pochen und wie Eltern damit umgehen können

Seit Jahrzehnten kämpfen Kinderschützer*innen dafür, dass die 1989 verabschiedete Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen seinen Einzug in das deutsche Grundgesetz findet. Der aktuelle Koalitionsvertrag sieht eine solche Grundgesetzänderung nun endlich vor – doch, was bedeutet es im künftigen Umgang mit Kindern? Auf welche Rechte können Kinder im Alltag pochen und wie könnten Eltern am besten darauf reagieren? […]

Weiterlesesn

Der Kinderschutzbund begrüßt Aufnahme des regulären Schulbetriebs nach den Sommerferien 2020

. Wir begrüßen den Beschluss der Kultusministerkonferenz zum schulischen Regelbetrieb nach den Sommerferien zurückzukehren, sofern es das weitere Infektionsgeschehen zulässt. Kinder brauchen Kinder für eine gesunde Entwicklung. Der wachsenden Bildungsbenachteiligung durch die Krise muss dringend etwas entgegengesetzt werden. Die Forschung über das Infektionsgeschehen bei Kindern, eine regelmäßige Testung von pädagogischen Fachkräften, Lehrkräften und Schüler*innen sowie […]

Weiterlesesn

Kinderschutz in Zeiten der Corona Krise

Die Corona Krise nimmt aktuell großen Einfluss auf uns alle und stellt auch besondere Anforderungen an das Leben von Familien. Es entstehen Unsicherheiten sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern und Gefühle von Angst oder auch Ärger steigen auf. Neben der Einschränkung sozialer Beziehungen ändert sich gerade auch die Rolle der Eltern, wenn sie ihr […]

Weiterlesesn