Tipps und Tricks für den gemeinsamen Tourgenuss

Fische, die nicht als Einzelgänger, sondern in Schwärmen unterwegs sind, haben es einfach drauf. Wie auf Kommando wechseln alle zugleich abrupt die Richtung, ohne zusammenzustoßen. Wie machen die das bloß? Verhaltensbiologen wissen, dass insbesondere zwei Faktoren eine Rolle spielen: Die Fische halten einen definierten Abstand zueinander und machen jede Richtungs- und Geschwindigkeitsänderung des jeweiligen Vorder- […]

continue reading

Kommunikation auf dem Motorrad

Die Zahl der Motorradfahrenden, die mittels Sprechfunkverbindung auf Touren zu zweit oder in der Gruppe kommunizieren, steigt. Noch aber ist eine Mehrzahl ohne Gegensprechanlage unterwegs. Für sie ist die zumindest ab und zu notwendige Verständigung während der Fahrt ein durchaus anspruchsvolles Unterfangen. Was hierbei zu beachten ist, erläutert das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). Das Stichwort […]

continue reading

Schöne Aussichten: A1 in B – Perspektivwechsel inklusive

Seit Anfang 2020 ist es InhaberInnen des Autoführerscheins (Klasse B) unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt, ohne weitere Prüfung eine „125er“ (Leichtkraftroller oder Leichtkraftrad der Fahrerlaubnisklasse A1) im Alltag nutzen zu können. Das sind schöne Aussichten für alle, die mit einem Wechsel auf eine zweirädrige Mobilitätsalternative liebäugeln, sei es um den morgendlichen Pendlerstaus ein Schnippchen zu schlagen, oder […]

continue reading

Auf dem Radar

Radiowellen sind allgegenwärtig. Die Erdatmosphäre ist eine Quelle dieser elektromagnetischen Strahlung, und auch viele Himmelskörper senden Radiowellen durchs All. Nachdem Heinrich Hertz ihre Existenz 1886 nachgewiesen hatte, begann man die Wellen technisch zu nutzen, etwa beim drahtlosen Rundfunk. Am 7. Mai 1895, also vor ca. 126 Jahren, präsentierte Alexander Popow in Sankt Petersburg erstmals eine […]

continue reading

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer empfängt BAGMO-Delegation in Berlin

Am 6. Mai 2021 folgte die Bundesarbeitsgemeinschaft Motorrad (BAGMO) einer Einladung des Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer in das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Berlin. Die Delegation der BAGMO-Mitglieder, bestehend aus Vertretern von Motorradfahrerorganisationen, Institutionen und der Motorradindustrie traf den Bundesminister, um ihm im Rahmen einer Pressekonferenz das Strategiepapier „Motorradfahren in Deutschland: Die Zukunft gestalten […]

continue reading

Motorradfahren in Deutschland: Die Zukunft gestalten – Konflikte vermeiden

Das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) fungiert auch das Koordinationsbüro der Bundesarbeitsgemeinschaft Motorrad (BAGMO), einem Zusammenschluss zahlreicher Motorradfahrerverbände und -clubs, Motorrad-Fachredaktionen sowie Vertretern der Motorradindustrie. Eine Delegation der BAGMO, zu der auch das ifz gehörte, war am 06. Mai 2021 in Berlin, um dem Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer bei einer Pressekonferenz ein Strategiepapier mit dem Titel „Motorradfahren […]

continue reading

Achtung Wildwechsel!

Jedes Jahr kommt es zu zahlreichen Wildunfällen auf Deutschlands Straßen. Laut Tierfund-Kataster sind die Kollisionspartner überwiegend Rehe, gefolgt von Hase und Fuchs. Wildschweine, die aufgrund ihres (Aufprall-) Gewichts eine noch größere Gefahr darstellen, sind glücklicherweise eher selten beteiligt. Über das richtige Verhalten im Fall der Fälle klärt das Essener Institut für Zweiradsicherheit (ifz) auf. Die […]

continue reading

Lust auf ein gratis Motorradtraining?

Worin könnte man besser investieren als in die eigene Sicherheit und auch die Sicherheit anderer? Jedes Jahr nehmen tausende Motorradfahrerinnen und -fahrer an den verschiedensten Arten von Motorrad- und Rollertrainings der zahlreichen Anbieter in Deutschland teil. Trotz des Pandemiegeschehens geht es auch in diesem Jahr mit entsprechenden Hygienekonzepten weiter. Das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) zeigt Ihnen, […]

continue reading

Motorradfahren unter erschwerten Bedingungen

„April, April, der macht was er will“, lautet eine alte Bauernregel in Anspielung auf das oft sehr wechselhafte Aprilwetter. Nur ein Mythos? Nein. Die Ursache für die Wetterkapriolen liegt im veränderten Lauf der Sonne, wodurch sich das Wetter quasi vom Winter auf den Sommer umstellt. Was dieses besondere Wetter für Motorradfahrende bedeutet haben die Sicherheitsexperten […]

continue reading