SGL Carbon liefert starkes 1. Halbjahr 2021 – Transformationsprogramm und anziehende Auftragslage zeigen erste Erfolge

Umsatzplus von 8,8 % auf 496,7 Mio. € im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr Bereinigtes EBITDA verbessert sich um 70,7 % auf 71,7 Mio. € Positive Geschäftsentwicklung führte zur Prognoseanhebung am 13. Juli 2021 War das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 in vielen Geschäftsbereichen der SGL Carbon noch von einem Corona-bedingten Einbruch der Auftragslage geprägt, so zog die Nachfrage in den […]

continue reading

SGL Carbon SE veröffentlicht vorläufige Umsatz- und Ergebniszahlen für das erste Halbjahr und hebt Prognose für 2021 an

Aufgrund der erfreulichen Geschäftsentwicklung des 1. Halbjahres 2021 sowie der Erfolge der Transformation erwartet die SGL Carbon ein starkes Konzernergebnis für die ersten sechs Monate 2021 und hebt die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an. Die Gesellschaft geht davon aus, das obere Ende der angegebenen Bandbreite ihrer EBITDA pre1 Prognose für den Konzern (Ergebnis vor Zinsen, […]

continue reading

SGL Carbon mit solider Geschäftsentwicklung im ersten Quartal

Konzern-Umsatzerlöse im ersten Quartal 2021 bei 241,5 Mio. € 2 % unter Vorjahr (währungsbereinigt auf Vorjahresniveau)  Erwarteter positiver Effekt aus Vertragsbeendigung mit einem Kunden im Geschäftsbereich Graphite Solutions trägt mit rund 9 Mio. € zu Umsatz und Ergebnis bei  Umsetzung des Transformationsprogramms verläuft in allen Bereichen planmäßig EBITDA bereinigt steigt auf 33,0 Mio. € (Q1/2020 […]

continue reading

SGL Carbon reagiert mit konsequenten Gegenmaßnahmen auf die Krise und stößt umfangreiche Transformation an – stabiles EBIT vor Sondereinflüssen und deutlich positiver Free Cashflow im schwierigen Coronajahr 2020

Konzernumsatz 2020 bei 919,4 Mio. € und damit um 15 % unter dem Vorjahresniveau Nettoergebnis wegen Wertminderung bei CFM und Restrukturierungsaufwendungen bei minus 132,2 Mio. € (Vorjahr: -90,0 Mio. €)  EBIT vor Sondereinflüssen mit 50,2 Mio. € leicht über Vorjahr (48,4 Mio. €) Operatives EBIT vor Sondereinflüssen und Einmaleffekten mit 19,5 Mio. € leicht über […]

continue reading

SGL Carbon erhält 42,9 Mio. € Fördermittel unter IPCEI für Graphitanodenmaterialien (GAM) in Lithium-Ionen-Batterien

Förderung in Höhe von 42,9 Mio. € bis 2028 für SGL Carbon GmbH durch Bund und Freistaat Bayern SGL Carbon-Projekt zielt auf europäische Fertigung innovativer Anodenmaterialien als eine zentrale Wertschöpfungstufe der Elektromobilität ab SGL Carbon, ein führender Anbieter von Graphit- und Carbon-Produkten, erhielt heute einen Förderbescheid für die Entwicklung und Industrialisierung von innovativen Anodenmaterialien aus […]

continue reading

SGL Carbon SE steigt doch noch in den SDAX auf

. Korrektur aufgrund fehlerhafter Datengrundlage  Aufnahme zum Verkettungstermin am 22. März 2021 Die Deutsche Börse AG hat am Samstag, 6. März 2021 mitgeteilt, dass eine fehlerhafte Datengrundlage bezüglich der am 3. März 2021 veröffentlichten Indexveränderungen korrigiert wurde. Dies führt dazu, dass die Aktie der SGL Carbon SE zum Verkettungstermin am Montag, 22. März 2021 in […]

continue reading

SGL Carbon liefert erste Anlagen mit Dichtheitsnachweis nach DIN EN1591-1 in die chemische Industrie

Erste Kolonne bereits an großen europäischen Kunden geliefert Im Anlagenbetrieb der chemischen Industrie gewinnt die Dichtheit von Flanschverbindungen im Umgang mit aggressiven und korrosiven Betriebsmedien zunehmend an Bedeutung. Nach Vorgabe der Europäischen Union hat die Bundesregierung mit der ersten Verwaltungsvorschrift zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) neue Anforderungen definiert, die ab Januar 2021 gelten. Die SGL Carbon hat […]

continue reading

SGL Carbon liefert Salzsäure-Syntheseeinheit mit Dampferzeugung an TCCL in Südindien

SGL Carbon lieferte eine Salzsäure (HCl)-Syntheseanlage mit integrierter Dampferzeugung an Travancore-Cochin Chemicals Ltd. (TCCL), einem großen Hersteller im Chlor-Alkali-Bereich in Südindien. Ende Januar hat TCCL die Anlage in Kochi im indischen Bundesstaat Kerala offiziell eingeweiht. In der Zwischenzeit wurde die Anlage beim Kunden bereits auf volle Kapazität hochgefahren.  Die Syntheseanlage nutzt die effiziente Membranwandtechnologie und […]

continue reading

SGL Carbon und Koller Kunststofftechnik fertigen Windlauf aus Verbundwerkstoff für die BMW Group

Carbonfasern im Verbund mit Spritzguss ersetzen herkömmliche Stahlbauweise SGL Carbon liefert innovative Carbonfaserprofile Serienmäßiger Einsatz in einem zukünftigen Volumenmodell der BMW Group  Bauweise bietet großes Potential für den Einsatz in weiteren Automobilprojekten  Bereits im August hat die SGL Carbon einen mehrjährigen Auftrag von der Koller Kunststofftechnik GmbH zur Herstellung neuartiger Carbonfaserprofile für den serienmäßigen Einsatz […]

continue reading

SGL Carbon setzt in der Krise auf konsequente Gegenmaßnahmen – Vergleichsweise solide Geschäftsentwicklung im dritten Quartal

Auf einen Blick: Umsatz im dritten Quartal mit 227 Mio. € etwa 10% höher als im Vorquartal. Operatives EBIT vor Sondereinflüssen mit rund 15 Mio. € deutlich besser als im pandemiebedingt schwachen Vorquartal Konzernumsatz im Neunmonatsvergleich verringert sich um rund 18 % auf 684 Mio. €. Operatives Konzern-EBIT vor Sondereinflüssen bei 25 Mio. € (9M/2019: […]

continue reading