Der Umzug an den neuen Standort in die Versmannstrasse mit Blick über die Elbe fällt zusammen mit der Vervollständigung des Leistungsspektrums für Kunden der ADLER Smart Solutions GmbH: Das innovative Unternehmen für Photovoltaik- und Elektromobilitätslösungen in der DACH-Region und Europa ergänzt sein umfassendes Beratungs- und Projektentwicklungsangebot um qualitativ hochwertiges EPC (Detail-Planung & Kontrolle, Beschaffungswesen, Ausführung der Bau- & Montagearbeiten) und die langfristige Betriebsführung von PV-Anlagen und Ladeinfrastruktur für Elektromobilität.

Anfang Juli bezog das Unternehmen die neuen Räumlichkeiten in der Versmannstrasse in der Hafencity, um das weitere Wachstum auch räumlich darstellen zu können: „Die strategische Weiterentwicklung unseres Leistungsspektrums ist die Antwort auf die Bedürfnisse unserer Kunden nach einer hochwertigen und umfassenden Begleitung von der ersten Idee, Energie nachhaltig zu erzeugen und zu nutzen bis zur langfristigen Betriebsführung der Anlagen. Gerade der Bereich EPC ist komplex und zeitkritisch – unsere Kunden profitieren von unserer Erfahrung und der voll- und selbstständigen sowie unabhängigen In-House-Lösung, erklärt Tajo Adler, Gründer und Geschäftsführer, die Vorteile des erweiterten Produktportfolios.

Die Weichen auf Wachstum stellt das Unternehmen in einer Zeit, in der Fortschritte zum Schutz des Klimas schnell und mit Hochdruck erreicht werden müssen: Der Bereich Elektromobilität zieht aufgrund von Förderungen und steigendem Umweltbewusstsein aktuell spürbar an – entsprechende Ladeinfrastruktur muss vorgehalten werden, damit die Mobilitätswende gelingen kann. Das Potential für nachhaltige Energieerzeugung mithilfe von Photovoltaikanlagen ist in Deutschland nach wie vor sehr hoch – um den Ausbau zu beschleunigen, setzen immer mehr Länder, Städte und Kommunen auf eine Photovoltaik-Pflicht bei Neubauprojekten. Für beide Bereiche bietet das Unternehmen auch in Kombination innovative und umfassende Lösungen, die Komplexität reduzieren und den Einstieg in nachhaltige Energie und Mobilität möglichst einfach gestalten.

In unabhängigen Erstberatungen prüft das Unternehmen das Standortpotential für Photovoltaikanlagen oder Ladeinfrastruktur. Mehr Informationen dazu unter info@adlersmartsolutons.de oder https://www.adlersmartsolutions.de/….

Bildunterschrift: Der Beginn der Dachbelegung bei einem aktuellen ADLER-Projekt für eine Dachanlage mit 750 kWp und fast 2100 Modulen in Deutschland. (Foto Matthias Halaburda)

Über die ADLER Smart Solutions GmbH

Die Adler Smart Solutions begleitet Unternehmen und Gesellschaften umfassend in den vier Phasen Beratung, Projektentwicklung, EPC und Betriebsführung für einen möglichst einfachen Einstieg in die nachhaltige Energie- und Mobilitätswende. Geleitet werden wir von unserer Vision, eine Welt mit zu gestalten, in der Energie ausschließlich erneuerbar und nachhaltig erzeugt wird.

Durch unsere Erfahrung bei der Umsetzung komplexer Projekte bei über 1.000 errichteten PV-Anlagen vom ersten Planungsschritt bis zur langfristigen Betriebsführung profitieren unsere Kunden von einem Expertenwissen zur optimalen Ausgestaltung ihrer nachhaltigen Energiestrategie, der vollen Ausschöpfung des Einsparpotentials sowie der smarten Kopplung von PV-Strom mit Elektromobilität.

Die Nachhaltigkeitsstrategie unserer Kunden im Bereich Photovoltaik und Elektromobilität können wir bei Bedarf auf die Bereiche Energiespeicher und Einspeisung von Ökostrom erweitern und sind darüber hinaus auch in der Umsetzung von Förderanträgen und der Erstellung von Investitions- und Finanzierungskonzepten ein zuverlässiger Partner.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ADLER Smart Solutions GmbH
Ehrenbergstr. 64
22767 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2286621-7
Telefax: +49 (40) 2286621-8
http://www.adlersmartsolutions.de

Ansprechpartner:
Daphne Ravens
Leitung
E-Mail: ravens@adlersmartsolutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel