Obgleich Medizinalcannabis in Deutschland im Pharmabereich zunehmend etabliert ist, werden die Hersteller, Vertreiber und Großhändler bei den verschiedensten lokalen Aufsichtsbehörden, abhängig vom jeweiligen Unternehmenssitz, noch immer vor neue Herausforderungen gestellt.

Einzelne Landesbehörden weichen zum Teil massiv von der allgemeinen Auffassung ab, wonach Medizinalcannabis als Arzneimittel eingestuft wird, und kategorisieren Medizinalcannabis als Rezepturausgangsstoff.

„Lassen Sie sich daher rechtzeitig – möglichst initial – beraten und entwickeln Sie gemeinsam mit der TentaConsult ein Strategie-Konzept, bei dessen Umsetzung wir Sie sowohl im Regulatorischen als auch im Bereich Qualität(smanagement) gern begleiten. Die enge und rechtzeitige Abstimmung mit der für Sie zuständigen Behörde ist für uns ebenso wichtig, wie die pragmatische und ebenso vorausschauende Strategie eines sicheren und tragfähigen Qualitätskonzeptes. Dabei sind wir erfahren und flexibel genug, die Interessen von Start-ups gleichermaßen wie die von etablierten Unternehmen zu berücksichtigen“, bestätigt Ralf Sibbing, Managing Director der TentaConsult Pharma & Med GmbH.

Gemeinsam mit dem Labor der DSI-pharm / Quality Services International GmbH (ein Unternehmen der Tentamus Group), das bereits im Besitz einer Betäubungsmittelerlaubnis nach §3 BtMG ist, steht die TentaConsult bereit, Sie bei der Cannabisanalytik zu unterstützen, sodass Sie alle externen Leistungen aus einer Hand beziehen können.

Die TentaConsult begleitet aktuell zahlreiche Unternehmen mit Beratung und Umsetzung hinsichtlich:

  • GMP-Konformität, GACP-Anforderungen
  • Analytik (einschließlich Stabilitätsprüfungen),
  • Freigabeanalytik einschließlich Marktfreigaben,
  • Übernahme von verantwortlichen Rollen (BtMV / GHV / QP)
  • EU-Import,
  • Lagerung / Großhandel,
  • GDP-Richtlinien,
  • Inverkehrbringen nach Maßgabe des BtMG sowie
  • Verkehrsfähigkeitsprüfungen Ihrer Produktideen
Über die Tentamus Group GmbH

Die Tentamus Group wurde 2011 gegründet und ist ein globales Labor- und Servicenetzwerk, mit den Schwerpunkten in Europa, China, Japan, Indien und den USA. Akkreditiert und lizensiert testet, auditiert und berät Tentamus alle Bereiche, die mit dem Menschen zusammen hängen (Lebens- und Futtermittel, Pharmazeutika und Arzneimittel, Agrochemikalien, Kosmetika, Umwelt und Landwirtschaft sowie Nahrungsergänzungsmittel). Das Unternehmen ist global an über 65 Standorten mit mehr als 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig.

[url=https://www.tentamus.de/]Tentamus Group[/url]
An der Industriebahn 5
13088 Berlin, Germany
www.tentamus.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tentamus Group GmbH
An der Industriebahn 5
13088 Berlin
Telefon: +49 (30) 206038-230
Telefax: +49 (30) 206038-190
http://tentamus.com

Ansprechpartner:
Ralf Sibbing
Managing Partner – TentaConsult Pharma & Med GmbH
E-Mail: info@tentaconsult.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel