Deutsch-französische Zusammenarbeit: Ministerin Bauer und Präsidentin Klinkert zu Besuch am Universitätsklinikum Freiburg

Wir überwinden Grenzen – der Wahlspruch des Universitätsklinikums Freiburg galt auch als Motto für den Besuch von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und Brigitte Klinkert, Präsidentin des französischen Départementrats Haut-Rhin, am Universitätsklinikum Freiburg. Am Montag, 15. Juni 2020 besuchten sie die intensivmedizinischen Stationen und informierten sich über die Herausforderungen in der Intensivtherapiepflege während der COVID-19-Pandemie sowie über […]

continue reading

Rund 30 Millionen Euro für exzellente Forschung

. – Neuer Sonderforschungsbereich 1425 untersucht Wege für eine „bessere Narbenbildung“ am Herzen unter Federführung des Universitäts-Herzzentrums Freiburg · Bad Krozingen  – Außerdem Fortführung von zwei Sonderforschungsbereichen zu Epigenetik und Virusinfektionen Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat einen Neuantrag für einen Sonderforschungsbereich (SFB 1425) unter Federführung des Instituts für Experimentelle Kardiovaskuläre Medizin (IEKM) am Universitäts-Herzzentrum Freiburg […]

continue reading

Covid-19: Klinik-Abläufe und Versorgung der ersten 115 Patient*innen veröffentlicht

Am Universitätsklinikum Freiburg wurden seit Ausbruch der Corona-Pandemie bereits mehr als 200 zum Teil schwerkranke Covid-19-Patient*innen behandelt. Damit war das Klinikum, auch aufgrund seiner Nähe zu Elsass und Schweiz, bundesweit besonders früh und intensiv mit der Versorgung dieser Patient*innen befasst. Jetzt haben beteiligte Experten des Universitätsklinikums Freiburg die Strategie, die organisatorischen Entscheidungen und Abläufe sowie […]

continue reading

Internationale Studie macht Stammzelltransplantationen sicherer

Bei Blutkrebs und schweren Immundefekten ist eine Transplantation von Blutstammzellen gesunder Spender*innen oft die letzte Behandlungschance. Doch bei etwa jede*r vierten Patient*in kommt es zu einer bislang nicht kontrollierbaren lebensgefährlichen Immunreaktion, bei der Spender-Immunzellen das Gewebe der Empfänger*innen angreifen. Fachleute sprechen von einer Transplantat-gegen-Wirt-Reaktion oder Graft-versus-Host-Disease (GVHD). Nun zeigen Forscher des Universitätsklinikums Freiburg und des […]

continue reading

Covid-19-Genesene können helfen

Das Universitätsklinikum Freiburg ruft Menschen zur Plasmaspende auf, die nachweislich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert waren und wieder gesundet sind. „Das Plasma von ehemals Infizierten kann ein wichtiger Therapiebaustein für Patient*innen sein, die akut an Covid-19 erkrankt sind“, sagt Prof. Dr. Toni Cathomen, Direktor des Instituts für Transfusionsmedizin und Gentherapie am Universitätsklinikum Freiburg. Plasma ist […]

continue reading

COVID-19 Symptom Tracker App hilft Forschung

Noch ist vieles unverstanden am Coronavirus und der damit verbundenen Erkrankung. Hier soll die neue App „COVID-19 Symptom Tracker“, die am Universitätsklinikum Freiburg mitentwickelt wurde, Klarheit schaffen und eine bessere Diagnostik ermöglichen. Nach Erfassung von anonymen Daten der Nutzer*innen und deren Vorerkrankungen wird mithilfe von täglichen Fragebögen der Gesundheitszustand der Nutzer*innen dokumentiert. Ergeben sich daraus […]

continue reading

Neue Kaufmännische Direktorin für das Universitätsklinikum Freiburg

Anja Simon (53) ist seit 1. April 2020 neue Kaufmännische Direktorin des Universitätsklinikums Freiburg und damit auch Vorstandsmitglied des Universitätsklinikums. Die Betriebswirtin übernimmt das Amt von Bernd Sahner, der Ende 2019 in Ruhestand gegangen ist. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Anja Simon. In dieser auch finanziell herausfordernden Zeit ist es sehr wertvoll, […]

continue reading

Forschung zu Fledermaus-Viren und ihrer Übertragbarkeit auf Menschen

Die derzeitige Corona-Krise zeigt auf dramatische Weise, was passieren kann, wenn tierische Viren auf den Menschen übertragen werden. Wie eine solche Infektion erfolgen kann, erforscht das Team um Prof. Dr. Martin Schwemmle vom Institut für Virologie des Universitätsklinikums Freiburg und wird dafür ab sofort im Rahmen eines ERC Advanced Grants mit 2,5 Millionen Euro von […]

continue reading

Schutzvisiere aus dem Drucker

Um den Schutz seiner Mitarbeiter*innen und Patient*innen durchgehend während der momentanen Corona-Pandemie sicherzustellen, beginnt das Universitätsklinikum Freiburg mit der eigenen Herstellung von bestimmter Schutzausrüstung. Die Klinik für Zahnärztliche Prothetik am Universitätsklinikums Freiburg nutzt hierfür in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre an der Charité – Universitätsmedizin Berlin ihre fachliche Kompetenz […]

continue reading

Social Distancing: Blutspenden jetzt mit Termin möglich

Um die Versorgung der Patient*innen am Universitätsklinikum Freiburg zu gewährleisten, werden weiterhin Blutspenden gebraucht. Die Blutspendezentrale bietet ab sofort die Möglichkeit, online Termine für die Blutspende zu vereinbaren. „Uns war vor dem Hintergrund des gerade notwendigen „Social Distancing“ wichtig, die Situation im Warteraum der Blutspendezentrale zu entzerren. Durch die Terminspende werden sich nur so viele […]

continue reading