Verbraucherzentrale unterstützt Aktionswoche „Berlin spart Energie“

. Die Verbraucherzentrale unterstützt die Aktionswoche „Berlin spart Energie“. Im Rahmen eines kostenfreien Web-Seminars erfahren Interessierte, worauf es beim Austausch der alten Heizung ankommt. Kostenfreies Web-Seminar im Rahmen der Aktionswoche „Berlin spart Energie“ Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine neue Heizungsanlage installieren zu lassen, ist oftmals überfordert von der Vielzahl der möglichen Alternativen. Beim […]

Weiterlesesn

Insekten essen?

Ob als Zutat in Nudeln, Proteinriegeln, Müslis oder als gewürzte Snacks: Heuschrecken, Mehlwürmer und Co. tauchen zunehmen im Sortiment des Lebensmittelhandels auf. Sie sind neuartige Lebensmittel, deren Zulassung in Europa noch aussteht, es gelten Übergangsregelungen. Die Verbraucherzentralen überprüften in einem Marktcheck 32 insektenhaltige Lebensmittel aus dem stationären Handel auf Nährwerte, Kennzeichnung und Werbeaussagen. Das Ergebnis: […]

Weiterlesesn

Bessere Entscheidungsgrundlage für Verbraucher: Ab dem 01.10.2020 Rückkehr zu differenzierten Reisesicherheitshinweisen und -warnungen

Die neue Regelung des Auswärtigen Amtes ermöglicht es Verbraucherinnen und Verbrauchern, nun wieder genaue Informationen zu ihrem konkreten Reiseziel zu finden und auf dieser Grundlage zu entscheiden, ob sie ihre gebuchte Reise antreten oder stornieren möchten. Drei Grundregeln sind maßgeblich Es gelten drei Grundregeln im Hinblick auf COVID-19: Eine Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen […]

Weiterlesesn

Berlin rettet Lebensmittel – Verbraucherzentrale Berlin öffnet erste von drei Verteilstationen

Während der bundesweiten Aktionswoche rund um das Thema Lebensmittelwertschätzung findet am Freitag, den 25. September 2020, die Eröffnung und Besichtigung der neuen Verteilstationen durch den Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung Dr. Dirk Behrendt statt. Weiterhin beteiligt sich die Verbraucherzentrale Berlin am 29. September mit einem Aktionsstand und Informationen zur Lebensmittelrettung im Alltag mitten in Kreuzberg. […]

Weiterlesesn

Alte Kaminöfen: Stichtag für Nachrüstpflichten oder Austausch beachten

. Ab dem 31. Dezember 2020 gelten strengere Feinstaubregeln für Kaminöfen. Zwischen 1985 und 1994 eingebaute Öfen müssen mit Feinstaubfiltern nachgerüstet, komplett ausgetauscht oder außer Betrieb genommen werden. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt Tipps zur umweltschonenden und energieeffizienten Nutzung von Kaminöfen. Alte Kaminöfen geben neben wohliger Wärme auch eine erhebliche Menge Feinstaub ab. Neue Feuerstätten […]

Weiterlesesn

Zustellen oder abstellen?

Viele Verbraucherinnen und Verbraucher suchen in der gegenwärtigen Zeit der Pandemie nach kontaktlosen Alternativen, um ihre bestellten Waren zu empfangen. Diese Möglichkeiten können risikobehaftet sein. Kontaktlose Zustellung verpflichtet zum Übergabenachweis Wenn keine Sondervereinbarung getroffen wird, muss der Paketdienstleister die Lieferung ordnungsgemäß zustellen, das bedeutet, er muss die Ware grundsätzlich persönlich übergeben. Im Zweifel muss der […]

Weiterlesesn

Deutsche Bahn erkennt Anspruch der Verbraucherzentrale Berlin an

Nachdem der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit seiner Entscheidung vom 12.03.2020 die Auffassung der Verbraucherzentrale Berlin bestätigte, dass für Verträge über den Erwerb der BahnCard 25, die über den Online-Shop der Bahn geschlossen werden, ein 14-tägiges Widerrufsrecht gilt, konnte das Verfahren nunmehr durch Anerkenntnisurteil des OLG Frankfurt a.M. abgeschlossen werden. Zuvor wurde der Berufungsrechtsstreit vor dem […]

Weiterlesesn

Pflegesenatorin Dilek Kalayci und Verbraucherzentrale Berlin starten kostenfreie Pflegerechtsberatung

Die Verbraucherzentrale Berlin präsentiert ein neues kostenfreies Beratungsangebot zu Rechtsfragen rund um die Pflege. Es richtet sich an Berlinerinnen und Berliner, die für sich selbst oder für ihnen nahestehende Personen Pflege benötigen oder bereits erhalten und in diesem Zusammenhang vor schwierigen vertragsrechtlichen Fragen stehen. Das Projekt wird von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung […]

Weiterlesesn

Stecker-Solar-Geräte – als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch in der Vergangenheit konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Seit einiger Zeit können nun Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern mit Stecker-Solar-Geräten Strom selbst produzieren. Hierbei handelt es sich um vergleichsweise kleine Photovoltaik-Systeme zwischen etwa 1,5 und 3 Quadratmetern. Balkonbrüstungen, Außenwände, Dächer, Terrassen und […]

Weiterlesesn

Rat vor Ort: Energieschuldenberatung der Verbraucherzentrale jetzt auch in Lichtenberg, Moabit und im Märkischen Viertel

Seit dem Start der Energieschuldenberatung der Verbraucherzentrale Berlin im Jahr 2018 konnte für viele Berlinerinnen und Berliner eine Energiesperre verhindert werden. Nun beraten die Mitarbeiterinnen zusätzlich direkt vor Ort in Lichtenberg, Moabit und im Märkischen Viertel. Energieschuldenberatung der Verbraucherzentrale jetzt an Standorten in Tempelhof, Lichtenberg, Moabit und im Märkischen Viertel Für viele Verbraucherinnen und Verbraucher, […]

Weiterlesesn